Samstag, 24. Dezember 2011

Weihnachten 2011

Allen Engerln und Engerlingen eine schöne Weihnacht, ein braves Christkind, viel Stille und geruhsame Tage!

Zum Frühstück gab es zur Feier des Tages ein Ei von einem glücklichen Hendl., 6 min. gekocht. Gewürzt mit fein gemörsertem schwarzem Pfeffer und mit selbst gemachtem Blütensalz.
Ansonsten bleibt die Küche heute kalt und wir gehen ins Kino - ganz unweihnachtlich, aber seeeehr gemütlich.



Mein Blog hat sich ein paar Tage Weihnachtsruhe verdient und meldet sich nach den Feiertagen wieder.

Keine Kommentare :

Kommentar veröffentlichen